Die hohe Ringsteifigkeit SN12 wird ständig fremdüberwacht.

Damit auch wir uns immer sicher sein können, was die hohe Ringsteifigkeit SN12 mit SDR 41 anbelangt, lassen wir den PRIMUS ständig fremd überwachen und dokumentieren: durch DIN Certco, der Gesellschaft für Konformitätsbewertung, (DIN EN 1401-1), der IMA Materialforschung und
Anwendungstechnik GmbH
, der MFPA Gesellschaft für Materialforschung und Prüfungsanstalt für das Bauwesen Leipzig mbH, sowie durch unabhängige, akkreditierte, staatliche Materialprüfanstalten.
Somit ist unser ungewöhnliches Rohrsystem PRIMUS HL SN12 mit all seinen Bauteilen und Formstücken für die Verwendung bei allen öffentlichen und privaten Bauvorhaben uneingeschränkt zugelassen.
Über alle Fremdüberwachungen erhalten Sie von uns detaillierte Unterlagen:

eine Sicherheit vor allem für Sie als Ingenieur und Planer.

 

Download Übereinstimmungszertifikat DIN CERTCO hier: